Mit Noxlite auch Nachts für stimmungsvolles Ambiente im Garten sorgen

Wenn die Sommer lauer werden und man sich gerne draußen aufhält, so ist es doch immer wieder schön, wenn der Garten angestrahlt und ausgeleuchtet ist. Viele jedoch scheuten sich bisher, teure Produkte im Freien einzusetzen. Mit Osram Noxlite lässt sich der Garten jedoch kostengünstig und besonders Energiesparend ausleuchten. Dabei sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt. Mehr aus dem Garten machen und ihn auch bei Nacht erstrahlen lassen ist jetzt mit dieser Leuchte möglich. Diese Außenleuchte ist besonders strapazierfähig, verfügt über eine sehr lange Lebensdauer und verbraucht dabei nur sehr wenig Energie.

Dieser Leuchtkörper ist mit LED versehen worden, die dafür sorgen, dass optimale Helligkeit erreicht wird. Des weiteren sind sie es auch, die für den geringen Verbrauch der Lichtanlagen verantwortlich sind. Wer seinen Garten bisher mit Glühbirnen beleuchtet hat, sollte schnellstens umsteigen, denn so lassen sich weitere hohe Stromrechnungen vermeiden. Besonderes Highlight der Osram Noxlite: Sie kann sowohl mit, wie auch ohne Nachtsensor erstanden werden. Der Bewegungssensor kann also auch für zusätzliche Sicherheit bei Nacht und schlechter Sicht sorgen. Der Gartenweg oder Treppenaufgang lässt sich so perfekt in Sekundenschnelle erleuchten. Des weiteren sind bei Spots sogar die Helligkeit sowie die Zeit, wann der Spot einschalten soll einstellbar. So kann bei Dämmerung der Spot langsam strahlen und dann im weiteren Verlauf der Dunkelheit heller werden. So individuell waren LED-Leuchten noch nie!